Konkrete Hilfen für Bedürftige


Diakonie gründet in unserem Glauben. Sie ist tätige Nächstenliebe. Wir setzen uns für Benachteiligte ein. Wir wirken der Ausgrenzung von Menschen entgegen.
Wir unterstützen Hilfesuchende.
Unsere Angebote sind:

Soziale Dienste für Familien, Betreuungsvereine, Schuldnerberatung, Ehe- Partnerschafts- und Lebensberatung.


Für unsere Hilfsangebote sind wir auf finanzielle Unterstützung ­angewiesen. Falls Sie uns dabei helfen wollen, steht Ihnen Marita Weyand gerne für ein Informationsgespräch zur Verfügung:

Telefon: 0261/9116163


Oder per E-Mail: diakonieleitung@kirchenkreis-koblenz.de 
(Wir melden uns dann bei Ihnen.)

Stiftungsrat:
Pfarrer Rolf Stahl (Superintendent des Kirchenkreises Koblenz), Iris Pfisterer-Dahlem (Diakonisches Werk des Kirchenkreises Koblenz), Eberhard Duchstein (Buchhändler, Koblenz)

Weitere Informationen auch unter: www.diakoniestiftung-koblenz.de







Salon in der Suptur 2017:

Am 06.11.2017 findet dieses Jahr der "Salon in der Suptur" zum Thema "Fluchtursachen Kompakt Syrien" statt.
Hier die Programmpunkte:
  • Vortrag von Dr. Oliver Piecha, Historiker mit anschließender Podiumsdiskussion
  • Musikalische Begleitung: Interkulturelles Musikprojekt "Musik- Live- Tonspuren"
  • Fotoausstellung von Asklepeion „Follow our vision“


Wie jedes Jahr ist der Eintritt frei, über Spenden für Projekte des Diakonischen Werkes Koblenz freuen wir uns.

Es geht los um 18:00 Uhr in der Mainzerstr. 81, 56075 Koblenz.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.




sponsored by