„Meet’n‘Speak" geht weiter!

22. August bis 19. Dezember (außer 3.Oktober 2023)
Als wöchentliches Angebot

Deutsch sprechende und Deutsch lernende Personen unterhalten sich miteinander

Zielgruppe sind interessierte Deutsch sprechende und Deutsch lernende Personen, die sich über einen Austausch freuen. Besonders für Menschen, die gelernte Deutschkenntnisse in der Praxis anwenden möchten, ist diese Veranstaltung gut geeignet. Jeweils zwei Personen unterhalten sich miteinander.

Im Laufe des Abends werden die Konversationspartner*innen mehrmals getauscht, so dass viele interessante Gespräche auf die Teilnehmenden warten und nebenbei viel Deutsch geübt werden kann.

Veranstalterin sind die Interkulturellen Dienste des Diakonischen Werkes Koblenz in Zusammenarbeit mit dem Landesbibliothekszentrum Koblenz.

Termine: 22. August bis 19. Dezember (außer 3.Oktober 2023) jeweils dienstags von 17:00 -18:30 Uhr
Adresse: Landesbibliothekszentrum, Bahnhofplatz 14, 56068 Koblenz

Um vorherige Anmeldung wird gebeten, um pro Termin eine ausgewogene Gruppe zusammenstellen zu können:
Tel.: 0261 / 91561-29 oder
E-Mail: dw-ikd@kirchenkreis-koblenz.de

Der Eintritt ist frei.

Hier können Sie den Folder als PDF herunter laden. >>>



Interkulturelle Dienste – Engagement für Geflüchtete und MigrantInnen

Unser Fachbereich Interkulturelle Dienste engagiert sich für Menschen verschiedenster Kulturen, die in Koblenz und Umgebung wohnen.


Für Menschen nichtdeutscher Herkunft ist es häufig schwierig, die Herausforderungen des alltäglichen Lebens (wie Ämterangelegenheiten, Arbeitsplatzsuche, schulische Belange) zu meistern. Unser Ziel ist es, bedürftige Familien und Einzelpersonen ganzheitlich zu entlasten.



Wir bieten Freiräume, in denen Menschen Unterstützung und Beistand erfahren und somit ihre eigenen Kräfte wieder mobilisieren können.

Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende helfen beim Überwinden sprachlicher Barrieren, vermitteln wichtige Informationen und fördern das Knüpfen sozialer Kontakte. Hierdurch wird die Lebensqualität von allen am Integrationsprozess Beteiligten entscheidend verbessert.



Durch den Einsatz von Kultur- und SprachmittlerInnen kann während der Beratungssitzungen in die Muttersprache übersetzt werden.

Aus aktuellem Anlass: Da die Beratung allen nach Deutschland zugewanderten Menschen offen steht und nach den Bedarfen der Menschen orientiert ist, beraten wir natürlich auch ukrainische Geflüchtete.

Wenn auch Sie eine kompetente Anlaufstelle suchen oder wenn Sie uns unterstützen möchten, rufen Sie uns an oder mailen Sie uns!



Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch
Montag: 8:00 – 17:00 Uhr
Dienstag: 8:00 – 16:30 Uhr
Mittwoch: 8:00 – 16:15 Uhr
Donnerstag: 8:30 – 14:30 Uhr

Vereinbaren Sie bitte telefonisch oder per E-Mail einen Termin.
Sie können uns gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder uns per E-Mail kontaktieren.

Interkulturelle Dienste
Mainzer Str. 73
56068 Koblenz
Tel.: 0261 / 915 61 -29
E-Mail:
dw-ikd@kirchenkreis-koblenz.de


sponsored by